Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Aliaa EidFoto: Sabry Khaled © Goethe-Institut

Ailaa Eid

Aliaa Eid arbeitet seit 2014 als freiberufliche Journalistin und Übersetzerin in der Gegend des Nildeltas. Sie interessiert sich für Umweltthemen und glaubt an die Bedeutung von Gleichberechtigung und Diversität.
 

Was mir wichtig ist

Alternative Proteine

Angesichts einer schnell anwachsenden Bevölkerung mit steigendem Bedarf an Nahrungsmitteln, der auf Dauer untragbaren Situation in der Viehwirtschaft und der herrschenden Wasserknappheit, wird in Ägypten dringend eine Alternative zu Tierproteinen gebraucht. In Ägypten gibt es Labore mit Forscherinnen und Forschern, die so etwas entwickeln könnten.


 

Top