Filmvorführung Mein Ende. Dein Anfang. (Relativity)

Mein Ende. Dein Anfang. (Relativity) ©Trimafilm

Mi, 10.03.2021

Goethe-Institut Alexandria 1

10, Sharia El-Batalsa
Azarita
Alexandria

Regie: Mariko Minoguchi// 111 Min// 2019// deutscher Spielfilm mit arabischer Untertitelung

Im Rahmen des internationalen Frauentag und 77 Plätze, präsentiert das Goethe-Institut Alexandria am 10. März den Film Mein Ende. Dein Anfang von Mariko Minoguchi.
 

„Relativität besagt, dass Zukunft und Vergangenheit die gleiche Gültigkeit für die Gegenwart haben“, konstatiert der Physiker Aron zu Beginn. Doch bereits kurze Zeit später stirbt er bei einem Banküberfall in den Armen seiner Freundin Nora und der Film unternimmt nun den Beweis seiner Theorie, wie alles miteinander verbunden ist, die Vergangenheit mit der Zukunft, in einem spannenden Liebes- und Kriminaldrama.
 


Für die Teilnahme melden Sie sich bitte unter folgender Email Adresse: Kultur-alexandria@goethe.de

Bitte drucken Sie die Bestätigung, die Sie per E-Mail erhalten haben, aus oder bringen Sie die Bestätigungsemail auf dem Handy mit zum Anlass zum Event.

- Es gibt wegen der Corona-Situation nur 25 Plätze

- Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Maske und folgen Sie die Sicherheitsmaßnahmen

- Eintritt frei

Zurück