Gesprächsrunde und Zertifikatsverleihung Cairo Short Stories 2019

   Cairo Short Stories 2019 Goethe-Institut Kairo

Do, 25.07.2019

Goethe-Institut Kairo - Dokki

17, Sh. Hussein Wasef
Midan El-Missaha
Kairo

Gespräch mit den Teilnehmenden der Schreibwerkstatt und Zertifikatsübergabe

Aus über 380 Bewerbungen wählte eine fünfköpfige Fachjury im Frühjahr dieses Jahres zwölf Texte junger Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus, die anschließend im Juni und Juli an einer Schreibwerkstatt teilnahmen. In drei intensiven und fruchtbaren Arbeitswochen und unter Leitung des ägyptischen Schriftstellers und Journalisten Wagdy El Komy wurde an neuen Texten gearbeitet und unter den Teilnehmenden diskutiert. Die Jury wählte aus den bei den Werkstätten entstandenen Arbeiten die drei besten Texte aus.
 
Das Goethe-Institut lädt in Anwesenheit aller Teilnehmenden, des Workshopleiters sowie den Jurymitgliedern zu einer Gesprächsrunde, moderiert von Mona El Shayeb, und der Ehrung mit feierlicher Zertifikatsverleihung am 25. Juli 2019 in das Goethe-Institut in Dokki ein. Dabei berichten die Gewinner*innen über ihre Erfahrungen der Schreibwerkstatt und stellen ihre Texte vor. Im Anschluss werden die Teilnahmezertifikate an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen feierlich verliehen.

Cairo Short Stories ist ein gemeinsames Projekt des Goethe-Instituts und der KfW Stiftung und findet in 2019 bereits zum vierten Mal statt. Das Projekt dient der Förderung junger Schreibtalente in der Region Nordafrika/Naher Osten.

Zurück