Dokumentation
Neue Denkformen und Kulturpolitik(en)

Mit einem Gespräch über Neue Denkformen und Kulturpolitik(en) eröffneten am 24.05.2017 Bazon Brock, Künstler und Kunsttheoretiker, Pilar Gonzalo, Kulturmanagerin und Leiterin des Foro de cultura y buenas prácticas en España und Marcos Vaquer Caballería, Lehrstuhlinhaber in Verwaltungsrecht und Direktor des Instituto para la Comunicación Cultural (UNED-UC3M - Institut für Kulturelle Kommunikation) die Konferenz-Reihe im Rahmen des Kulturkabinetts. Das Gespräch moderierte Jaron Rowan, Dozent und Koordinator des Kunstbereichs an der BAU, Centro Universitario de Diseño (Zentrum für Design), in Barcelona.

 

  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Beginn der Gesprächsrunden im Goethe-Institut Madrid
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Begrüßung durch Reinhard Maiworm, Institutsleitung Goethe-Institut Madrid
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Reinhard Maiworm
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Rede von Ellen Blumenstein (Kuratorin und Publizistin), deutsche Projektberaterin des "Kulturkabinetts"
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Moderation der Gesprächsrunde über "Neue Denkformen und Kulturpolitik(en)": Jaron Rowan (Dozent und Koordinator des Kunstbereichs an der BAU, Centro Universitario de Diseño (Zentrum für Design), in Barcelona), spanischer Projektberater des "Kulturkabinetts"
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Marcos Vaquer, Pilar Gonzalo, Bazon Brock und Jaron Rowan
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Marcos Vaquer Caballería, Lehrstuhlinhaber in Verwaltungsrecht an der Universität Carlos III in Madrid und Direktor des Instituto para la Comunicación Cultural (UNED-UC3M - Institut für Kulturelle Kommunikation)
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Marcos Vaquer
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Pilar Gonzalo, Kulturmanagerin und Leiterin des Forums für Best-Practice in Spanien (Foro de cultura y buenas prácticas en España)
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Pilar Gonzalo
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Bazon Brock, Künstler und Kunsttheoretiker
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Bazon Brock
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum: Reinhard Maiworm, Ellen Blumenstein, Álvaro Valls
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick aus dem Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Pilar Gonzalo und Bazon Brock
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum: Álvaro Valls
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Fragen aus dem Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Bazon Brock
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Fragen aus dem Publikum: Rubén Martínez
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Marcos Vaquer
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Blick ins Publikum
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Pilar Gonzalo
  • Gesprächsrunde Foto: David Sirvent © Goethe-Institut Madrid
    Programmheft des "Kulturkabinetts"