Aufgabe 7a
Am Eisweiher

(1) Stefanie sah ich noch bei der Beerdigung von Urs. (2) Auch meine anderen Freunde waren da, (3) aber wir sprachen nicht miteinander, erst später, (4) in unserem Stammlokal, nur nicht über das, was in jener Nacht (5) geschehen war.
Wir tranken Bier, und einer sagte, (6) ich weiß nicht mehr, wer es war, es reue ihn nicht, daß (7) Stefanie nicht mehr komme. Seit sie dabeigewesen sei, (8) habe man nicht mehr vernünftig reden können.

(9) Einige Monate später erfuhr ich, daß Stefanie schwanger war. (10) Von da an blieb ich an den Wochenenden (11) oft in Neuchâtel und fing sogar an, (12) meine Wäsche selber zu waschen.

Worterklärungen

es tut ihm nicht leid
ein Baby erwarten

Wo steht das im Text?
 

Markieren Sie die Ziffern der Textabschnitte.

 

Nächste Aufgabe