Aufgabe 3
Stimmen

Lesen Sie die Geschichte jetzt weiter.
 

Zögernd hob er ab.
Eine Frau verlangte einen gewissen Raff, Ralf oder Rauff, er verstand den Namen nicht. Ein Irrtum, sagte er, verwählt. Sie entschuldigte sich und legte auf.
Am Abend dann der nächste Anruf. „Ralf!“ rief ein heiserer Mann. „Was ist, wie läuft es, du blöde Sau?“
„Verwählt!“ Ebling saß aufrecht im Bett. Es war schon zehn Uhr vorbei, und seine Frau betrachtete ihn vorwurfsvoll.
Der Mann entschuldigte sich, und Ebling schaltete das Gerät aus.
Am nächsten Morgen warteten drei Nachrichten. Er hörte sie in der S-Bahn auf dem Weg zur Arbeit. Eine Frau bat kichernd um Rückruf. Ein Mann brüllte, daß er sofort herüberkommen solle, man werde nicht mehr lange auf ihn warten; im Hintergrund hörte man Gläserklirren und Musik. Und dann wieder die Frau: „Ralf, wo bist du denn?“
Ebling seufzte und rief den Kundendienst an.

Warum ruft Ebling den Kundendienst an?
Was ist wahrscheinlich mit seiner Handynummer passiert?



 

Ebling hat dieselbe Handynummer wie eine andere Person.

Nächste Aufgabe