Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Multis© Goethe-Institut

Goethe-Institut Madrid
Multiplikator*innen

Am Goethe-Institut Madrid wurden über mehrere Jahre interessierte Lehrkräfte des Fachs Deutsch als Fremdsprache ausgebildet, um Fortbildungen zu geben. So ist ein Multiplikator*innen-Netzwerk entstanden.

Die Ausbildung zum Multiplikator beinhaltet Blended-Learning-Kurse zu verschiedenen dll-Einheiten. Außerdem haben sie an Fortbildungen in Deutschland teilgenommen.
Jedes Jahr treffen sich die Multiplikator*innen am Goethe-Institut in Madrid, um sich auszutauschen und sich weiterzubilden.

Auch das gegenseitige Hospitieren bei den Fortbildungen ist Teil des Programms.
Besonders interessant wird das dadurch, dass es unter den Multiplikator*innen DaF-Lehrkräfte mit viel Erfahrung im Bereich des Fortbildens gibt.

Die Workshops, die von den Multiplikator*innen angeboten werden, richten sich an Lehrkräfte von Primar- und Sekundarschulen und von EOIs. Sie dauern zwischen 90 Minuten und einem ganzen Tag.

Eines haben die Multiplikator*innen gemeinsam: Sie sind begeisterte DaF-Lehrkräfte, die ihr Wissen und ihre Erfahrung gerne teilen.

Hier stellen sich die Multiplikator*innen mit ihren Fortbildungsangeboten vor:


Kontakt

Goethe-Institut Madrid

Bildungskooperation Deutsch
Tel. +34 91 3913974
bkd-madrid@goethe.de

Top