Plenarvortrag 3

Lernen verstehen lernen

Dr. Johanna Klippel, Technische Universität Darmstadt

Was passiert eigentlich beim Lernen einer Fremdsprache? Welche Faktoren spielen dabei eine Rolle und worin unterscheiden sich einzelne Lernerinnen und Lerner? Diese und weitere Fragen rund um den Spracherwerbsprozess werden im Laufe des Vortrags aufgegriffen. Gleichzeitig werden mit dem bewussten und selbstständigen Sprachenlernen Konzepte und ihre Umsetzungsmöglichkeiten vorgestellt, die für die tägliche Praxis von Deutschlehrerinnen bedeutsam sein können. Ziel des Beitrags ist es also insgesamt, verschiedene Facetten des Sprachenlernens zu beleuchten und Sie auf diese Weise anzuregen, eigene Ideen zur Unterstützung Ihrer Lernenden im Sprachlernprozess zu entwickeln.


Samstag, 16.09.2017
von 15:30 bis 17:00 Uhr
Plenarsaal 13.007

zurück zum Programm