„Dead Drops“ von Aram Bartholl

Im Rahmen des Festivals The Influencers vom 07. bis 09. November 2013 kam der Konzept-und Medienkünstler Aram Bartholl nach Barcelona und gestaltete dort einen Workshop zu seinem Projekt Dead Drops. Im Interview mit Bani Brusadin berichtet Aram Bartholl über seine Arbeit, seine Person und seine künstlerische Motivation.

Sehen Sie hier, wie die Teilnehmer des Workshops ihre USB-Sticks in der Stadt installieren und die Grenzen zwischen Wirklichkeit und digitaler Welt verschwimmen lassen.