Künstleraustausch 2017

Sophie Innmann und Anna Romanenko sind im Rahmen des Residenzen Austauschs Stuttgart - Barcelona zwei Monate in Hangar gewesen. Initiiert vom Goethe-Institut Barcelona und finanziert durch das Land Baden-Württemberg und die katalanische Landesregierung sind jedes Jahr zwei Künstler aus Baden-Württemberg für zwei Monate im Hangar und zwei Künstler aus Katalonien in der Kunststiftung Baden-Württemberg und im Kunstverein Stuttgart. Diese Residenzen werden öffentlich ausgeschrieben und durch eine Jury mit Vertretern aller beteiligten Institutionen ausgewählt.