FRANCESC ABAD - WALTER BENJAMIN: KORRESPONDENZEN

Für Francesc Abad ist das Goethe-Institut Barcelona wie eine zweite Residenz, in der er sich, auch zu Zeiten Francos, immer frei ausdrücken konnte. Daher erschien es ihm ganz natürlich sein neues Buch, F. A. - W. B. Korrespondenzen, im Goethe-Institut zu präsentieren. Bei den hier in Form eines Künstlerbuchs vorgelegten Bildern und Texten (auf Katalanisch, Deutsch und Spanisch) handelt es sich um einen Abschluss und Rückblick auf den konstant geführten Dialog  Francesc Abads (Terrassa, 1944) mit dem Denken Walter Benjamins - sowohl mit seinen Gedanken und Begriffen als auch mit seiner Arbeitsmethode.