Lyrikline.org in Barcelona

Lyrikline.org wurde 1999 vom dem in Berlin ansässigen Haus für Poesie mit dem Ziel gegründet, internationale Lyrik weltweit zugänglich zu machen. Inzwischen sind mehr als dreißig katalanische Dichter auf dem einzigartigen Poesieportal Lyrikline.org vertreten. Dieses Jahr jährt sich die Zusammenarbeit des Instituts Ramon Llull mit dem Haus für Poesie zum zehnten Mal. Aus diesem Anlass haben das Institut Ramon Llull und das Goethe-Institut gemeinsam die deutsche Dichterin Sabine Scho und ihren katalanischen Kollegen Enric Casasses zu einer Lesung ins Goethe-Institut Barcelona eingeladen. Beide Dichter sind auf Lyrikline vertreten.