3 Fragen an Dörte Hansen

„Altes Land“ ist der Titel des Debüt-Romans, mit dem die Journalistin Dörte Hansen in Deutschland einen Überraschungsbestseller im Jahr 2015 landete. Am 21. März war die Autorin zu Besuch in Barcelona, um die spanische Ausgabe vorzustellen, welche im Verlag Maeva erschienen ist. Die Präsentation von „La vieja tierra“ wurde von der Schriftstellerin Jenn Díaz moderiert. In einem Interview für Goethe KULTURinfo sprechen die Autorinnen über die Romantisierung des Landlebens, über den historischen Hintergrund des Bestsellers und über Spannungsverhältnisse zwischen Müttern und Töchtern.