Drei Fragen an... Nils Wogram

Der deutsche Jazz-Posaunist und Komponist Nils Wogram wurde auf Initiative vom Goethe-Institut eingeladen um beim Voll-Damm Festival Internacional de Jazz de Barcelona aufzutreten. Auf der Bühne vom Conservatori Liceu sah und hörte man ihn zusammen mit dem Jazz-pianisten Bojan Z. Im Interview erläutert er den Unterschied zwischen europäischem und amerikanischem Jazz. Außerdem erzählt er uns von dem neuen Album, welches das deutsch-serbische Duo in einer alten Mühle aufgenommen hat.