Hundert Jahre Erster Weltkrieg: Frontlinien - eine Ausstellung

Während der Eröffnung der Ausstellung „Frontlinien“ von Philip Rieseberg und David Möhring am 28. Januar stellten sich die beiden deutschen Künstler für ein Interview mit Goethe KULTURinfo zur Verfügung. Sie sprachen über ihre Ideen zum Comic und dessen künstlerische Umsetzung. Zur Erinnerung an die Schrecken des Ersten Weltkriegs vor genau hundert Jahren erschufen die beiden Nachwuchstalente eindrucksvolle Illustrationen, die auf Feldpostbriefen französischer Soldaten basieren.