Kino Cine Club Goethe: Absurdistan

Absurdistan ©Absurdistan

Di, 29.05.2018

Goethe-Institut Barcelona

c/Roger de Flor, 224
08025 Barcelona

Regie: Veit Helmer, Deutschland 2008, Farbe, 88 Min.

Ein vom Rest der Welt abgeschnittenes Dorf irgendwo zwischen Europa und Asien, Vergangenheit und Gegenwart. Aya und Temelko sind seit ihrer Kindheit füreinander bestimmt. Jetzt nähert sich endlich ihre erste Liebesnacht, die laut Tradition mit einem Bad beginnt. Doch kurz zuvor versiegt der Brunnen. „Absurdistan“ von Veit Helmer überschreitet die Grenzen der Realität. Mit skurriler Komik, Elementen aus Märchen und Magie entwirft er eine eigene traumhafte, surreale und poetische Welt.

Zurück