02/2008
Madrid

Bibliothekarische Fachtreffen

  • Somos Biblioteca © Goethe-Institut Madrid
  • Biblioremix © Goethe-Institut Madrid
  • VII_Fachtreffen_GI © Goethe-Institut Madrid
  • Workshop_1_Fachtreffen © Goethe-Institut Madrid
  • Hagan_juego_Fachtreffen © Goethe-Institut Madrid
  • Somos Biblioteca cartel © Goethe-Institut Madrid
  • Workshop_2_Fachtreffen © Goethe-Institut Madrid
  • Workshop_3_Fachtreffen © Goethe-Institut Madrid
Die Internationalen Bibliothekarischen Fachtreffen nahmen ihren Anfang im Jahr 2008 mit einer Tagung, die „Neue Ansätze bibliothekarischer Dienstleistungen für multikulturelle Gemeinschaften“ aufzuzeigen suchte. Beinahe zehn Jahre danach wird im April 2017 die nunmehr achte Auflage stattfinden unter dem Titel: „Erhebe die Stimme! - Bibliotheken und ihre Kraft: Internationale Tendenzen des Lobbying, der Rechtsprechung und der Präsenz in der Politik“.
 
Das Goethe-Institut Madrid ist seit fast einem Jahrzehnt in Zusammenarbeit u. a. mit dem Goethe-Institut Barcelona, der Autonomen Region Madrid, der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, dem Institut Français und dem Internationalen Institut in Spanien an der Transformation im Bibliothekswesen beteiligt.
 
Die Tagung wird spanische und internationale Fachleute des Bibliothekswesens zusammenführen, die die Anpassung der Rolle von Bibliotheken und ihrer Dienstleistungen an die Bedürfnisse der heutigen Gesellschaft analysieren und diskutieren werden.