Film Im Lauf der Zeit

En el curso de tiempo © Wim Wenders Produktion

Mittwoch, 08.11.2017, 20.30 Uhr

Filmoteca de Andalucía - Granada

c/ Prof. Sainz Cantero, 6
18002 Granada

Regie: Wim Wenders, s/w, 120 min., 1982

IM LAUF DER ZEIT handelt von einer Freundschaft zwischen zwei Männern: Bruno alias „King of the Road“ (Rüdiger Vogler) repariert Filmprojektoren und bereist mit seinem LKW eine Route entlang der deutsch-deutschen Grenze, und der Psychologe Robert alias „Kamikaze“ (Hanns Zischler) ist auf der Flucht vor seiner eigenen Geschichte. Als Robert seinen alten VW geradewegs in die Elbe steuert, wird er von Bruno herausgefischt. Ab da beginnt ihre gemeinsame Reise durch ein deutsches Niemandsland und führt sie von der Lüneburger Heide bis in den Bayerischen Wald.
Diese „Männergeschichte“ handelt auch von der Abwesenheit von Frauen, von Einsamkeit und vom Nachkriegsdeutschland. “Die Amis haben unser Unterbewusstsein kolonialisiert”, sagt Robert einmal zu Bruno.

Regie: Wim Wenders
Drehbuch: Wim Wenders
Kamera: Robby Müller
Schnitt: Peter Przygodda
Musik: Chris Montez (Lieder), Chrispian St.Peters (Lieder), Heinz (Lieder), Roger Miller (Lieder), Axel Linstädt

Zurück