#europa - wir müssen reden

Europareihe - Wir müssen reden © shutterstock | optimarc

Kultur, Politik, Gesellschaft, Medien: Angesehene Expert*innen aus Deutschland und Spanien diskutieren über brennend aktuelle Fragen zur Situation und Zukunft Europas

Mit der Debattenreihe zu Europa wollen wir einen Raum für die Reflexion über die Belange des kulturellen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Lebens in der heutigen europäischen Gesellschaft schaffen. Jeweils zwei Gäste werden zu den verschiedenen Themen sprechen, die Spanien und Europa gleichermaßen betreffen.

Die Goethe-Institute in Madrid und Barcelona in Zusammenarbeit mit der Asociación Amigos Goethe-Institut España möchten damit einen Beitrag zur Entwicklung eines europäischen Bewusstseins leisten.

Die Reihe umfasst insgesamt vier Gespräche, die im Sommer und Herbst 2021 abwechselnd in Madrid und Barcelona stattfinden werden und digital begleitet werden.