Interaktive Installation The Glass Room: Misinformation Edition

The Glass Room: Misinformation Edition Microwave Festival

Do, 17.03.2022 -
Fr, 03.06.2022

Goethe-Institut Barcelona

Was passiert, wenn wir uns immer mehr auf soziale Medien und das Internet verlassen, um Informationen zu erhalten? Welche Informationen sehen wir und welche übersehen wir? Woher wissen wir, ob ein Foto oder ein Tweet authentisch oder wahrheitsgemäß ist? Und was können wir tun, wenn wir uns nicht sicher sind?

Die Installation The Glass Room: Misinformation Edition von Tactical Tech erforscht Falschmeldungen in all ihren Formen. Hier können Sie erforschen, wie soziale Medien und das Internet die Art und Weise verändert haben, wie wir Informationen lesen und darauf reagieren. Betrachtet werden außerdem die neuen Arten von Influencern, die neuen und alten Taktiken, die sie anwenden, sowie die Rolle, die wir als Nutzer und Verbraucher in der Art und Weise spielen, wie Informationen fließen.

Alle ausgestellten Werke werden durch eine Reihe von Animationen, Visualisierungen und Anwendungen präsentiert, die auf Computern und Mobiltelefonen genutzt werden können.

Wir laden Sie ein, über Ihren Bildschirm hinaus in die Welt der Deepfakes, der Falschmeldungen, der Designstrategien und des Profilings einzutauchen.

Louise Hisayasu, Koordinatorin von The Glass Room: Misinformation Edition, und Safa Ghnaim, Associate Programme Manager bei Tactical Tech und Projektleiterin der Projekte Data Detox Kit, Digital Enquirer Kit und Digital You, werden das Projekt Tactical Tech parallel zur Eröffnung der Installation im Goethe-Institut Barcelona vorstellen und am darauffolgenden Tag den Workshop Data Detox Kit - Misinformation and Disinformation anbieten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich per E-Mail an  confirm-barcelona@goethe.de an.

Zurück