Acceso rápido:

Ir directamente al segundo nivel de navegación (Alt 3)Ir directamente al segundo nivel de navegación (Alt 3)Ir directamente al primer nivel de navegación (Alt 2)

Programm und Workshops

Jugendkongress ​- Programm und Workshops Foto: Paul Schöpfer © performing:group

Workshops: Überblick

Workshops 1 und 2: Digitale Klicke

In unseren Redaktionen lernen wir gemeinsam, über Nachhaltigkeit zu berichten. Wie „grün“ ist unsere Schule? Wie gehen wir in Zukunft einkaufen? Oder wie reisen wir? Das Thema wählt ihr! Mit dem Handy und Instagram drehen wir Reportagen über eure wichtigen Themen für die Zukunft. Wir recherchieren gemeinsam, berichten darüber und zeigen anderen über Instagram unsere Ergebnisse. Wir freuen uns auf die Videos!

Workshopleitung: Maja Herzog und Robert Kurz

Workshops 3 und 4: Wo kommen die Dinge her? - Performing:group

Wir werden uns inhaltlich mit der Frage der Herkunft der alltäglichen Dinge auseinandersetzen. Woher kommt eigentlich, was wir täglich nutzen? Durch Assoziationsspiele, Bewegung und Klangcollagen wollen wir uns dem Thema annähern. Die so entstandenen ganz individuellen choreographischen Miniaturen werden im letzten Schritt zu einer Gesamtkomposition verbunden.

Workshopleitung: Julia Carvalho, Daniel Matheus, Martin Rascher

Workshop 5: Kannst du ohne Müll leben? – Verein Zero Waste

Müll auf Null zu reduzieren machen wir uns zur Philosophie. Dabei inspirieren wir uns an der Fähigkeit der Natur, das zu verwandeln, was dem einen nicht als Nahrung für den anderen dient.

Dieser Workshop soll zum Nachdenken über die ökologischen Auswirkungen unseres Verhaltens in den verschiedenen Lebensbereichen anregen: (1) Zuhause/Ich; (2) Schule/ Ich; (3)Stadt/Ich; (4)Welt/Ich

Am Ende der Sitzung sollten die Schülerinnen und Schüler Modelle für die Präsentation von Lösungen und/oder Strategien finden, um weniger Abfall und damit weniger Schaden für das Ökosystem zu erzeugen, von dem wir alle abhängen.

Workshopleiterinnen: Sara Morais Pinto und Ana Salcedo

 

ONLINE - Jugendkongress „Nachhaltig leben“

12.-13. November 2020, Lissabon ONLINE


Tag 1: Donnerstag, 12.11.2020
10.00. – 10.10: Ankommen im Raum/ Klärung technischer Probleme
10.10 – 11.00: Begrüßung durch Goethe-Institut und Vortragende der Stadt Lissabon und der Gemeinde Arroios
11.00 – 11.30: Vorstellung der Workshopleiter*innen und der Workshopthemen
11:30 – 11.45: Vorstellung der Schüler*innengruppen mit Earthspeakr Videos
11.45 – 12.00: Pause
Ab 12.00: Beginn der Gruppenarbeit – Einführung in die Themen der Workshops – Einführung in die gemeinsame Arbeit
Mittagspause
Nachmittag: Eigenständige Arbeit in den Gruppen
17.00 – 17.30: Wie war der Tag? – Kurze Reflexion über die Arbeitsabläufe und Klärung von Fragen

Tag 2: Freitag, 13.11.2020 
9.30 - 10.30: Gemeinsamer Tagesbeginn/ Vorstellung lokaler Projekte
Ab 10.30: Gruppenarbeit
Mittagspause
Nachmittag: Arbeitsphase in den Gruppen
16.30 – 17.30: Präsentation der Ergebnisse und Evaluation
Top