Ausschreibungen

Eine junge Frau liest mit einem E-Book-Reader. © Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Wir veröffentlichen regelmäßig Angebote an Künstler, Übersetzer und Kulturschaffende aus den Bereichen Film, Theater/Tanz, Literatur, Musik und Bildende Kunst. Neben internationalen Workshops, Seminaren und Residenzen in Deutschland finden sich auch Calls for entries von Festivals und anderen Partnern mit denen das Goethe-Institut in Deutschland zusammenarbeitet.

Aktuelle Ausschreibungen
 

Das Goethe-Institut Finnland in Kooperation mit Nuoren Voiman Liitto
Stadtschreiber*innen-Residenz Helsinki

Bewerben können sich in Deutschland arbeitende Autor*innen (Belletristik oder Lyrik), die mindestens zwei Veröffentlichungen auf Deutsch nachweisen können. Die Residenz ist auf vier Wochen im August/September angelegt (nach Absprache).

Die Bewerbungsfrist für die Residenz 2023 ist im Herbst 2022.

Sprachkursstipendien für Kulturschaffende

Das Goethe-Institut Finnland bietet für in Finnland tätige Kulturschaffende und -fachleute zwei Stipendien für Deutschkurse an Goethe-Instituten in Deutschland.

Nächste Bewerbungsfrist ist im Oktober 2022.

Weitere Informationen zu den Sprachkkursstipendien