Rotraut Susanne Berner: Es wimmelt!

„Rotraut Susanne Berner: Es wimmelt!” © Rotraut Susanne Berner, Gerstenberg Verlag / Goethe-Institut Nancy 2010 Rotraut Susanne Berner wurde am 26. August 1948 in Stuttgart geboren und studierte Grafikdesign in München. Ab 1977 arbeitete sie als freischaffende Illustratorin und Autorin in Heidelberg und München. Sie erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen – unter anderem 2006 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk und 2016 den Hans Christian Andersen Preis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Zu Berners bekanntesten Werken zählen unter anderem ihre Jahreszeiten-Wimmelbücher (ab 2003) sowie ihre Karlchen-Erzählungen (ab 2001), die den Alltag eines kleinen Kaninchenjungen wiedergeben.

Rotraut Susanne Berners Zeichnungen sind kindergerecht und zeichnen sich durch Klarheit und Präzision aus. Ihre Figuren und Geschichten zeugen von einem besonderen Humor, einem gewissen ironischen Blick auf die Welt, der so typisch ist für die Künstlerin. 

Ausstellungsinhalt

  • 17 Rahmen (50 cm x 70 cm) 
  • 2 Rahmen (25 cm x 25 cm) 
  • 37 Bücher in deutscher Sprache 
  • 15 Bücher in französischer Sprache 
  • 2 CDs 
  • 1 Spiel 

Ausleihbedingungen 

  • Die Verleihung der Ausstellung erfolgt gratis 
  • Die Transportkosten übernimmt der Entleiher 
  • Der Versicherungswert beträgt 1.500 €