Transit
Kinostart in Frankreich

Szene aus dem Film 'Transit'. Die Hauptdarsteller Rogowski und Beer Foto: © Schramm Film

Kinostart in Frankreich: 25.04.2018

Regie: Christian Petzold, D./FR., 2018,OV, 101 min., Mit: Franz Rogowski, Paula Beer, Godehard Giese

Georg, ein deutscher Flüchtling, der vor den Nazis geflohen ist, befindet sich in Marseille, wo er die Identität eines verstorbenen Schriftstellers annimmt, um von dessen Visum zu profitieren.

 

Er verliebt sich in Mary, die auf der verzweifelten Suche nach dem Mann ist, den sie lieben könnte und ohne den sie niemals fort gehen würde.

Christian Petzold adaptiert frei den 1944 erschienenen Roman von Anna Seghers und erzählt eine zeitlose Variante der Exilgeschichte.