Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club Foto: © Wim Wenders Stiftung

Buena Vista Social Club

Ein Film von Werner Herzog, Dokumentarfilm/Musik, Deutschland/USA, 1998/99, Originalfassung in Englisch und Spanisch, französische Untertitel, 105 Min.

wieder in den Kinos ab dem 14. Juli

Ry Cooder komponierte die Musik für Paris Texas und The End of Violence. Während der Arbeit an letzterem Film erzählte er Wim Wenders oft begeistert von seiner Reise nach Kuba und der Platte, die er dort mit alten kubanischen Musikern aufgenommen hatte.

Die Platte, die unter dem Namen "Buena Vista Social Club" veröffentlicht wurde, war ein internationaler Erfolg.

Im Frühjahr 1998 kehrte Ry Cooder nach Kuba zurück, um mit Ibrahim Ferrer und allen beteiligten Musikern ein neues Album aufzunehmen. Diesmal kam Wim Wenders mit einem kleinen Filmteam mit.
Top