Kulturelle Angebote

Die Goethe-Institute in Frankreich bieten Ihnen das ganze Jahr über kulturelle Veranstaltungen, an denen Sie mit Ihrer Klasse teilnehmen können. Dazu gehören auch Workshop-Tourneen für SchülerInnen und Studenten mit Künstlern aus verschiedenen Bereichen (Theater, Slam, Lesungen, Musik, Kunst). Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalendern.

Aktuell

Jugendliche berühren eine Weltkugel © Plattform

UMWELTJOURNALISMUS: IHR SEID DRAN!

Die junge Umweltaktivistin Victoria Berni aus Frankreich bereitet Schüler*innen auf ein Interview mit Asuka Kähler, 17-jährige*r Umweltaktivist*in aus Deutschland, vor und begleitet sie im Anschluss an das Interview bei der Erstellung eines Endproduktes. Das Projekt richtet sich an Deutschlernende vom collège oder lycée mit Mindestniveau A2/B1. Insgesamt werden zwei Klassen für die Teilnahme an dem Projekt ausgewählt.

Gebärdensprachen in Europa © Sincerely Media

GEBÄRDENSPRACHEN IN EUROPA

Das Projekt „Gebärdensprachen in Europa“ unterstützt Jugendliche aus Südwest-Europa, die Hauptmerkmale verschiedener europäischer Gebärdensprachen kennenzulernen, dabei sprachliche, soziale, wie geografische Grenzen zu überwinden und sich - langfristig - miteinander zu vernetzen.

Banner CinéAllemand11 Prolongation © Buildozer

CinéAllemand 11

Im Rahmen unserer 11. Ausgabe von CinéAllemand werden vier deutsche Filmproduktionen angeboten. Von September 2021 bis Juni 2022 werden diese Filme von unseren Partner-Kinos im Rahmen von speziellen Schülervorführungen in ganz Frankreich gezeigt: Fritzi – eine Wende-Wunde-Geschichte, Zu weit weg, Cloe, 303.

Rückblick

YUNUS Logo © Yunus

Musiktournee 2021, YUNUS

Anlässlich des Deutsch-Französischen Tages am 22. Januar 2021 präsentierte das Goethe-Institut Frankreich in enger Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) und der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH) den deutschen Rapper YUNUS im Rahmen eines Live-Konzerts aus Berlin!

Earth Speakr - Kunstwerk anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 © Olafur Eliasson/Earth Speakr

Earth Speakr

Earth Speakr besteht aus einer kostenlosen App sowie einer interaktiven Webseite. Schüler*innen können dazu jeden beliebigen Gegenstand filmen und ihm eine Stimme verleihen, um sich für den Planeten einzusetzen.

Fußballturnier 23 © Goethe-Institut

Sport verbindet über Grenzen Hinweg!

Mädchen und Jungs, Französ*innen und Deutsche spielen mit- und gegeneinder während eines eintägigen gemischtgeschlechtlichen Futsal-Turnier mit deutsch-französisch gemischten Teams.

Mele Bandfoto © Manfred Pollert

Musiktournee 2020, Mele

MELE, aus Osnabrück, macht alternative Popmusik auf Deutsch. Ihre Texte sind manchmal melancholisch, manchmal lustig und immer zu 100 Prozent ehrlich. MELE spielt Bass und Keyboard. Sie wird unterstützt von Luca Seitz am Schlagzeug und Carl Tirschler an der Gitarre. Gemeinsam erschaffen sie eine wilde Soundwelt, deren 80er-Jahre Einschlag einfach nicht zu leugnen ist.

Eine Person schafft ein Kunstwerk aus Klebeband. © Kinky Works

„Tape Art“ Schülerworkshops-Tournee

In der zweiten Novemberhälfte 2019 finden in acht französischen Schulen „Tape Art“ Schülerworkshops zum Thema Bauhaus statt. Zwei Künstler aus dem berliner Künstlerkollektiv „Tape that“, Stefan Busch und Atau Hamos, werden die Workshops betreuen.

Top