Systemsprenger

Systemsprenger, Nora Fingscheidt
Quelle: Port au Prince Pictures, DFF © kineo Film, Weydemann Bros., Yunus Roy Imer

L’univers du cinéma allemand
Ein Film von Nora Fingscheidt

Kino L’Univers

Bernadette oder Benni, wie sie genannt werden will, ein zartes Mädchen mit ungestümer Energie, ist ein "Systemsprenger". So nennt man Kinder, die radikal jede Regel brechen, Strukturen konsequent verweigern und nach und nach durch alle Raster der deutschen Kinder- und Jugendhilfe fallen. Wo immer die Neunjährige aufgenommen wird, fliegt sie schon nach kurzer Zeit wieder raus. Und genau darauf hat sie es abgesehen, denn sie sehnt sich danach, wieder bei ihrer Mutter zu leben. Einer Frau, die maßlos überfordert ist von der Unberechenbarkeit ihrer eigenen Tochter.
 
Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Filmgespräch mit Sandrine DAUTIGNY, Leiterin der Abteilung Kindheit, Jugend, Familie des regionalen Verbands für private soziale und Gesundheitsfürsorge Hauts- de-France (URIOPSS) statt.
 
Eine Veranstaltung des Goethe-Instituts Lille und des DAAD in Zusammenarbeit mit der Universität Lille, im Rahmen der Reihe L’UNIVERS DU CINÉMA ALLEMAND.

Details

Kino L’Univers

16 rue Georges Danton
59000 Lille

Sprache: auf Deutsch mit französischen Untertiteln
Preis: Kostenlos, Anmeldung erforderlich

+33 3 20570244
Film-lille@goethe.de