Film
Barbara von Christian Petzold

BARBARA
© Schramm Film/Piffl Medien

Stream

Online


Im Rahmen des Zyklus MIGRATIONS EN IMAGES in Kooperation mit dem Musée d'Aquitaine und EUNIC Bordeaux Aquitaine.

Die Protagonistin Barbara, gespielt von Nina Hoss, versucht der allgegenwärtigen Überwachung in der DDR zu entfliehen.
Der Film zeigt authentisch die Kontraste zwischen der einerseits heruntergekommenen DDR und der andererseits charmanten Atmosphäre vieler Orte Ostdeutschlands.
 
Silberner Bär für die Beste Regie im Rahmen der Berlinale 2012.
 
Film von Christian Petzold mit Nina Hoss und Ronald Zehrfeld, Deutschland 2012, 105 min. OmU 
 
„Ein ebenso politisches wie intimes Drama von großer Kraft … Petzold beweist einmal mehr seine Kunst der Spannung.“ LE MONDE
 

Der Film steht kostenlos in Frankreich am Sonntag, dem 28.03., von 15:00 bis 22:00 Uhr zur Verfügung. Um die Zugangsdaten zu erhalten, melden Sie sich einfach per E-Mail an :

info-bordeaux@goethe.de

Details

Online

Sprache: Französisch und Deutsch
Preis: Freier Eintritt

05 56 48 42 60
info-bordeaux@goethe.de

Angebot des Goethe-Instituts Bordeaux