Podiumsdiskussion
Die bewegte Stadt - auf wie vielen Rädern in Richtung Zukunft ?

Drei Poster zum Fahrradfahren.
Kannst du Rad fahren? Tu roules à vélo? Sai andare in bici? | © Giovanni Mazzocchi / Livia Rescigno / Giovanni Colaneri

Bibliothèque de l'Alcazar

Wie werden die Städte der Zukunft aussehen und wie werden wir uns darin fortbewegen? Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt: Werden wir statt mit der U-Bahn ins Büro fliegen oder den Wocheneinkauf mit Drohnen erledigen? Was für die einen  nach einer spannenden Aussicht klingt, ist für die anderen ein reines Science-Fiction-Szenario.

Die meisten von uns teilen den Wunsch, Städte und Verkehr umweltfreundlicher und demokratischer zu gestalten. Zugänglicher und erschwinglicher Transport für alle - besserer Zugang zum Territorium, sichere und angenehme Routen für nicht-motorisierte Fortbeweungsmittel - das sind keine neuen Forderungen, und sie werden immer notwendiger. Doch wie kann dies erreicht werden? Vielleicht existieren die Lösungen bereits. Welche Art von Stadt wollen wir wirklich für morgen?
Kommen Sie und diskutieren Sie mit uns.

Unsere table ronde bringt Experten aus Marseille, Frankreich und Deutschland zusammen - darunter Audrey Gatian, adjointe au Maire de Marseille à la politique de la ville et aux mobilités, der Verein Vélos en Ville, das Comité Départemental de Randonnée Pédestre 13 (CDRP13) und Sébastien Bergé-Lefranc d'AIR Climat et Vincent Tinet, Chef de pôle Mobilités de l'agence d'Urbanisme de l'agglomération marseillaise. 

Die Veranstaltung findet in Partnerschaft mit der Bibliothèque Alcazar statt.
Kostenlose Veranstaltung. 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Gesundheitsvorschriften statt. Die Vorlage eines Gesundheitspasses ist erforderlich.
 

Details

Bibliothèque de l'Alcazar

58 Cours Belsunce
13001 Marseille

Sprache: Französisch
Preis: kostenlos