Comic-Workshop in Lunéville

Unter der Anleitung einer erfahrenen Comic-Illustratorin entwarfen die PASCH-Schüler/innen aus Lunéville das letzte Kapitel eines Comics, das bereits einmal um die Welt tourte.
 

Fleißige SchülerInnen beim Comic-Workshop Bildergalerie Comic-Workshop in Lunéville © Goethe-Institut Paris


In 80 Tagen um die Welt

„In 80 Tagen um die Welt“ ist ein internationales PASCH-Comic-Projekt, das im April 2016 mit dem ersten Kapitel in Portland startete. Die Geschichte, eine Schatzsuche rund um den Globus, beginnt in Amerika und endet in Frankreich. Insgesamt beteiligten sich 15 Länder bei der Weiterentwicklung der Geschichte, darunter Peru, Belarus, Kasachstan und Indonesien; pro Land steuerte eine Klasse ein weiteres Kapitel bei.

Illustration als Ziel, Sprache als Mittel

Kitty Kahane ist Schriftstellerin und Kinderbuchillustratorin. Ziel ihrer Workshops ist es, die Jugendlichen zur Produktion spannender Kapitel anzuleiten. Durch Lockerungsübungen und spielerische Animation gelingt es ihr, dass die Jugendlichen erste, zeichnerische Skizzen und Ideen zu Papier bringen. Bei diesem Schaffensprozess lernen sie von Kitty viel über das Handwerk einer professionellen Comic-Zeichnerin (Perspektive, Paneleinteilung, Sprechblasen, etc.).
Der Plot und die Bilder entstehen aus der Gruppe heraus – ohne das individuelle Talent und die Kreativität des Einzelnen außer Acht zu lassen. Schließlich zählt am Ende die künstlerische Vielfalt. Für die Schüler/innen bietet der Comic-Workshop eine Gelegenheit, Deutsch zu üben und spielerisch neue Wörter aufzuschnappen.

Der Comic-Workshop in Lunéville

Den Abschluss des weltweiten Entstehungsprozesses bildete die Comic-Werkstatt vom 22.-24. März 2017 an der PASCH-Schule Ernest Bichat in Lunéville, die – nach einer Reise durch 14 Länder – das letzte Kapitel hinzufügte. Dazu kam Kitty auf Einladung des Goethe-Instituts Paris sowie der Deutschlehrerin Geneviève Della Valle extra aus Berlin angereist.
Vor Ort hatte jede/r Schüler/in drei Tage Zeit, um eine eigene Comicseite zu gestalten. Eine gewaltige Herausforderung, die die Schüler/innen aus Lunéville hervorragend gemeistert haben. Überzeugen Sie sich selbst!
 

Das fertige Comic

Entdecken Sie die Abenteuer von Lisa, Anna und Tom auf der PASCH-net-Internetseite:
In 80 Tagen um die Welt.