« VICTORIA » | Cinéphilie

Das Foto zeigt Victoria © Alle Rechte vorbehalten

Mi, 26.06.2019

IBoat

Bassin à Flot n°1
Quai Armand Lalande
33300 Bordeaux

von Sebastian SCHIPPER, 2015. 140 Min. VOSTFR.

Berlin: Nach einer langen Clubnacht lernt Victoria, Spanierin, 4 Berliner kennen.  Von der Party und dem Alkohol mitgerissen, schließt sie sich der Gruppe an. Als sie erfährt, dass die vier im Morgengrauen eine Bank überfallen wollen und sie das Fluchtauto fahren soll, ist es bereits zu spät. Der Abend gerät außer Kontrolle…
Ein echter europäischer Film mit Laia Costa zusammen mit Frederick Lau, Franz Rogowski und Sturla Brandth Grøvlen, norwegischer Kameramann, der diesen Film in einer einzigen Kameraeinstellung brillant gedreht hat.
 

Zurück