Konzert Konzerttourneen der Bands Zweierpasch & Ohrenpost in Frankreich

Ohrenpost. Trois personnes, immobiles dans un champ qui reflète le soleil du soir, regardent vers la caméra. Au loin une tour de télévision.
Foto: © gigmit

Anlässlich der deutsch-französischen Woche 2018 stellt das Goethe-Institut Frankreich zwei deutsche Musikbands vor: das deutsche Pop-Rock-Duo OHRENPOST und die deutsche Hiphop Band ZWEIERPASCH.

Das deutsche Pop-Rock-Duo Ohrenpost ist 2014 in Münster entstanden und seitdem touren die beiden jungen Sängerinnen Christin Koll und Sarah Schäfer und ihre Band mit ihren Konzerten durch Deutschland. Sie bieten jugendlichen und lebendigen Rock-Pop, der fesselt und durch seinen authentischen Charme überzeugt, immer nach dem Motto ihres im April 2017 erschienenen Albums Groß, laut, frei!.

Zweierpasch besteht aus den beiden Rappern Till und Felix Neumann, einem deutsch-französischen Zwillingsgespann. Das Duo ist bekannt für seine rhythmischen, zweisprachigen Texte, die zum Nachdenken über Vorurteile und Stereotype in beiden Ländern anregen. Ihr drittes Album Double Vie wurde im Juli 2017 veröffentlicht.

Zweierpasch Till (links) Felix (rechts) Foto: © Timmy Hargesheimer
Didaktisierungen stehen den LehrerInnen zur Verfügung (siehe hier rechts).

In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-französischen Jugendwerk (DFJW)

Eintritt frei

ORTE UND TERMINE OHRENPOST

Termine : Goethe-insTITUT Konzert Ort
22.01, 16:30 Uhr Nancy Hôtel de ville, Nancy
24.01, 10 Uhr Bordeaux Salle Le Galet, Pessac
26.01, 10 Uhr Lille Cité scolaire Camille Claudel, Fourmies
 

ORTE UND TERMINE ZWEIERPASCH

Termine : Goethe-insTITUT Konzert Ort
25.01, 16 Uhr Paris Goethe-Institut Paris
26.01, 14:30 Uhr Toulouse Centre culturel Théâtre des Mazades, Toulouse
27.01, 20:30 Uhr Toulouse
Zusammen mit Azad Lab
Öffentliches Konzert, nicht nur für SchülerInnen
Centre culturel Théâtre des Mazades, Toul
ouse
29.01, 14:30 Uhr Lyon Ninkasi Gerland, Lyon

 

Retrospektive Zweierpasch

 
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris
  • Zweierpasch Paris © Goethe-Institut Paris