Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Ami Warning ist auf beigefarbenem Hintergrund im Seitenprofil zu sehen© Stefan Zinsbacher

Konzert
MUSIKTOURNEE 2022, AMI WARNING

Im Rahmen der deutsch-französischen Woche rund um den 22. Januar 2022 wird das Goethe-Institut Frankreich in enger Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) und der Initiative Schulen: Partner der Zukunft (PASCH) die deutsche Singer-Songwriterin Ami Warning im Rahmen einer frankreichweiten Musiktournee präsentieren.

HOME | amirawarning (ami-music.de)

Als Tochter des aus Aruba stammenden Multiinstrumentalisten Wally Warning entdeckte die 25-jährige Singer-Songwriterin Ami Warning bereits in Kindertagen ihre Leidenschaft zur Musik. Als Teenager spielte die gebürtige Münchnerin Bass in der Band ihres Vaters. Später brachte sie sich autodidaktisch das Gitarrespielen bei und begann, eigene Songs zu komponieren. Ihr Musikstil ist den Genres Pop, Soul und Reggae zuzuordnen.

Ami besitzt die besondere Kunst, durch ihre Worte eine große Vertrautheit und Nähe zu ihren Zuhörer*innen zu schaffen. Mit tiefer, rauer Stimme singt sie vom Leben, seinen Facetten, seinen Höhen und Tiefen.

2014 erschien ihr Debüt-Album „Part of me“.  „Seasons“, das zweite Album, wurde 2016 veröffentlicht und hebt sich musikalisch sehr von seinem Reggae- und Bluesgefärbten Vorgänger ab. 2019 veröffentlichte sie ihr Album „Momentan“ – komplett auf Deutsch. Im Oktober 2021 erschien ihre neue Single „Blaue Augen“ und am 14. Januar 2022 wird ihr neues Album veröffentlicht!.

Ami Warning bietet Schüler*innen die Möglichkeit, mit insgesamt sieben Konzerten in ganz Frankreich sie selbst und ihre Bühnenauftritte näher kennenzulernen.
Zudem bietet die Singer-Songwriterin zweistündige Workshops für jeweils eine Klasse pro Stadt zum Thema Songwriting an.

Ab der 4e
Eintritt frei

Termin- und Ortsdaten

17.01.2022 Blois - Cité Scolaire Augustin Thierry
18.01.2022 Bordeaux – Salle Galet
20.01.2022 Montpellier
21.01.2022 Lyon - Ninkasi Gerland
24.01.2022 Nancy
25.01.2022 Nancy
27.01.2022 Lille 

Du hast gesagt wenn ich groß bin kann ich alles sein,
essen was ich will, interessiert auch keinen,
wach bleiben die ganze Nacht,
ungeduscht und Bett nicht gemacht,
ich bin frei,
Hausaufgaben gibt es nicht,
alle Tage sind ausschließlich nur für mich,
aber jetzt wo ich im Schlaraffenland bin
fehlt zu all den Geschenken manchmal der Sinn.


Auszug aus dem Song Blaue Augen ©Ami Warning

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Für weitere Informationen bitten wir Sie, das Goethe-Institut in Ihrer Nähe zu kontaktieren:

Goethe-Institut Bordeaux 
Goethe-Institut Lille 
Goethe-Institut Lyon
Goethe-Institut Nancy
Goethe-Institut Paris 
Maison de Heidelberg

Die Diaktisierungen folgen in Kürze.


Partner

     Logo Pasch © Goethe-Institut Deutsch-französisches Jugendwerk (DFJW) © Deutsch-französisches Jugendwerk (DFJW) Auswärtiges Amt Auswärtiges Amt

Top