Ausstellung CIEL DE PLOMB 1994–1999

Mann mit Bauarbeiterhelm und Brettern auf der Schulter © Maurice Weiss/OSTKREUZ

Fr, 12.01.2018 -
Do, 31.05.2018

Goethe-Institut Bordeaux

35 cours de Verdun
33000 Bordeaux

Ausstellung Ciel de Plomb

Fotografien von Maurice Weiss / Fotoagentur Ostkreuz, Berlin

Der Fotograf Maurice Weiss, 1964 in Perpignan geboren, wohnt und lebt nun in Berlin. Kaum eine Stadt hat sich so schnell und radikal gewandelt, wie das Berliner Stadtzentrum in den neunziger Jahren, als leere Grundstücke und Betonskelette ultramodernen Fassaden wichen…Die Polaroid-Fotografien von Maurice Weiss zeigen diesen Übergangsprozess und bilden das Porträt einer Stadt „zwischen den Zeiten“.
 
Diese Ausstellung bezieht sich auf die gleichzeitig stattfindenden Ausstellung in der Vielle Eglise Saint Vincent/Merignac :  LA CONDITION HUMAINE
Eine kollektive Ausstellung der Agentur OSTKREUZ, die sich in mehrfacher und kritischer Hinsicht den Fragen des Zusammenlebens widmet und diese visuell zu beantworten versucht. Die Ausstellung zeigt sowohl die bahnbrechenden Arbeiten der Gründer der Agentur zu DDR-Zeiten als auch die aktuellen Ansichten der jüngsten Mitglieder.

Zurück