Filmvorführung Solo Sunny

Frau mit Mikrofon © PROGRESS Film-Verleih - Foto: Dieter Lück

Do, 21.11.2019

Musée d'Aquitaine

20 Cours Pasteur
33000 Bordeaux

Solo Sunny

Konrad Wolf, Wolfgang Kohlhaase, 1980, 102 Min., OmU

Ost-Berlin 1979: Spannendes Frauenportrait und authentisches Panorama einer Stadt und eines Landes. Ein in der DDR gedrehter Film mit Kultdialogen. Sunny, Sängerin, auf der Suche nach ihrer eigenen Freiheit.

Konrad Wolf (1925-1982), bedeutender DDR-Regisseur, Wolfgang Kohlhaase geboren 1931 in Berlin, seit 1972 Mitglied der Berliner Akademie der Künste.
 

Zurück