Das Goethe-Institut erneuert sich!

Leiter zwischen Bücherregalen in psychedelischen Farben © Goethe-Institut Um unseren Service für Sie stetig zu verbessern, werden wir von Mitte April bis Ende August 2018 Umbauarbeiten vornehmen. 

Die Bibliothek ist vom 3. bis zum 16. April einschließlich geschlossen. Ab dem 17. April ist eine Mini-Bibliothek jeden Nachmittag von 14 bis 18:30 Uhr im Goethe-Loft für Sie geöffnet. Eine Auswahl an Romanen, Sachbüchern, Kinderbüchern, Comics, Lehrmaterialien, CDs und DVDs, auf Deutsch und auf Französisch, sowie die deutsche Presse, warten auf Sie - zum vor Ort lesen oder zur Ausleihe! Vergessen Sie auch nicht unser digitales Angebot Onleihe, das es Ihnen ermöglicht, eine Vielzahl an elektronischen Dokumenten gratis online auszuleihen. 

Die Kurse und Prüfungen finden bei unserem Nachbarn, der École Bellecour (18, rue François Dauphin) statt.

Unsere Kulturveranstaltungen finden weiterhin im Loft statt. Die Anzahl der Sitze wird etwas verringert sein, weshalb wir Sie bitten, Ihren Platz für Konzerte im voraus zu reservieren: info-lyon@goethe.de

Während der Bauarbeiten gibt es Beratung für Grundschul- und Sekundarlehrer (Methoden und Lehrmittel) nur nach Termin.

Das Werbematerial (En route pour l’allemand/L’allemand un plus) kann während der Bauarbeiten nicht verschickt werden. Bestellen Sie Ihr Material bitte vor dem 15. April oder nach dem 1. September! 

Wir versichern Ihnen, dass wir unser Möglichstes tun, um den deutsch-französischen Austausch während der Bauarbeiten aufrecht zu erhalten und wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Treue.