Lesung Lesungen unter dem Kraken

Franzobel Dirk Skiba

Di, 17.05.2022

21:00

Les Subsistances

Franzobel

Mit Franzobel | Littérature Live

Lesungen von Textauszügen von Jan Carson (Nordirland), Mohamed Mbougar Sarr (Senegal) und Jón Kalman Stefánsson (Island) durch Schauspieler*innen der Kompanie Cassandre, gefolgt von einer deutsch-französischen Lesung von Texten von Franzobel (Österreich) durch den Autor.

Die Villa Gillet und die Compagnie Cassandre laden Sie zu einem Abend voller Lesungen und literarischer Entdeckungen ein - die Gelegenheit, eine Auswahl von Texten der eingeladenen Autoren aus Irland, Österreich und anderen Ländern kennenzulernen. Als Höhepunkt des Programms liest der österreichische Autor Franzobel Auszüge aus seinem neuen Roman "Die Eroberung Amerikas" und aus "Das Floß der Medusa", einer fiktionalen Hommage an die Exilanten von heute.

Die mythologische Figur des Kraken, ein Seeungeheuer der Nordsee, inspirierte die Künstler Khaled Alwarea und Mike Shnshola zu einer vergänglichen Holzkonstruktion im Hof der SUBS. Zwei Tage lang finden unter dieser tentakelartigen Struktur Lesungen und große Veranstaltungen des Littérature Live statt.

Mit freundlicher Unterstützug des Österreichischen Kulturforum Paris.

Zurück