Künstlergespräch Isabelle Le Minh, After Alfred Ehrhardt

Zwei Kristallogramme und ein Quarz Beryl n°1, Série "Cristallogrammes, after Alfred Ehrhardt" © Isabelle Le Minh / ADAGP, Paris 2019 - Quarz mit Zonarstruktur, Brasilien, Sammlung der Universität Freiburg, 1938-39 © Alfred Ehrhardt Stiftung

Mi, 05.06.2019

Goethe-Institut Paris

17, avenue d'Iéna
75116 Paris

Künstlergepräch mit Isabelle Le Minh

Im Rahmen der Ausstellung Cristal réel findet ein Gespräch zwischen der Künstlerin Isabelle Le Minh, Florian Ebner (Direktor der Fotografischen Abteilung des Centre Pompidou) und Christiane Stahl (Direktorin der Alfred Ehrhardt Stiftung) statt. Dieses Gespräch wird Ehrhardts Arbeit beleuchten sowie den Prozess der Aktualisierung von Isabelle Le Minh in ihren beiden neuen Serien, die im Einklang mit ihrem Gesamtwerk After Photography gestaltet wurden.

Mehr Informationen zur Ausstellung im Goethe-Institut finden Sie hier.
 

Zurück