Ausstellung zeitgemäß. Wohnen in Baden-Württemberg

Umnutzung eines ehemaligen Schulhauses. Architekt: Gerold Müller Freier Architekt BDA, Waldshut-Tiengen © Gerold Müller

Di, 08.10.2019 -
Fr, 22.11.2019

CAUE du Bas-Rhin

5 rue Hannong
67000 Strasbourg

Wohnen ist für jeden von uns ein Grundbedürfnis. Und dennoch erleben immer mehr Menschen in Baden-Württemberg, wie schwer es geworden ist, passenden und bezahlbaren Wohnraum zu finden. Der Grund dafür sind keine überzogenen Ansprüche. Vielmehr ist es der immer knapper werdende Baugrund, der Mieten und Immobilienpreise kontinuierlich in die Höhe treibt. Um die Situation am Wohnungsmarkt wieder zu entspannen, sind alle Beteiligten gefordert: von Politik über die Städte und Kommunen bis hin zu Bauträgern, Investoren und Architekten. Doch auch jeder Mieter oder private Bauherr spielt eine entscheidende Rolle- denn nur wer seine Möglichkeiten kennt, kann sie auch nutzen.
 
Die Ausstellung der Architektenkammer Baden-Württemberg nimmt Sie mit auf eine Reise ins Land der Ideen: Ob am Bodensee, im Schwarzwald oder in der Metropolregion Stuttgart – Sie finden überall gute Konzepte und Umsetzungen, die zeigen, wie Wohnungen bezahlbar, Quartiere lebendig oder Flächen kreativ genutzt werden können. Informieren Sie sich zu unterschiedlichsten regionalen Wohnprojekten und lassen Sie sich für Ihr eigenes Zuhause inspirieren.
 
Die Ausstellung wird am 14. Oktober um 18:00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet.
Eine Reise nach Baden-Württemberg ist ebenfalls in Planung. Informationen: www.caue67.com

 
Organisiert von dem CAUE du Bas-Rhin im Rahmen der Architekturtage, empfohlen vom Goethe-Institut Strasbourg

Zurück