Workshop Lasst uns die deutsch-französische Freundschaft feiern!

Lasst und die Deutsch-französische Freundschaft feiern! © Canopé

Mi, 22.11.2017

Atelier CANOPÉ Strasbourg

23, rue du Maréchal Juin
67000 Strasbourg

Im Jahr 2003, dem vierzigsten Geburtstag des Elysée-Vertrags, wurde der 22. Januar zum Deutsch-Französischen Tag ernannt. Seitdem feiern ihn jedes Jahr zahlreiche Lehrer und Schüler. Um den Deutschlehrern zu helfen, rund um den Tag Veranstaltungen zu organisieren, laden das Goethe-Institut und das Atelier Canopé zu einem Tag des Kennenlernens und des Austausches ein.

Es werden verschiedene Workshops an Lehrer der ersten und zweiten Klassen angeboten:
  • Deutsch-französisches Speak-Dating
  • Vorstellung des Lernspiels „Passe-partout/Der Weltenbummler“ um den Raum des Oberrheins zu entdecken (cycle 3)
  • Entdeckung der neuen Ressourcen des Atelier Canopé und Vorschläge, wie mit den Jugendbüchern gearbeitet werden kann (cycles 2 et 3)
  • Präsentation des Projekts „Märchenland eTwinning“ (cycle 3)
  • Übersicht der angebotenen Ressourcen des Goethe-Instituts, besonderer Schwerpunkt auf den Ausstellungen
  • Kurzfilme
  • Und eine süße Pause

In Partnerschaft mit dem Atelier Canopé Strasbourg, dem Eurodistrikt Ortenau und der DSDEN

Zurück