Konzert ENSEMBLE JANGI

Das Ensemble Jangi DR

Mi, 29.11.2017

Goethe-Institut Paris

17 avenue d'Iéna
75116 Paris

Jazzycolors

  • Mirjavad Jafarov, Oud
  • Mirjavid Jafarov, Tar
  • Iskender Aleskerov, Schlagzeug
  • Ruslan Huseynov, Gitarre
  • Vasif Huseynli, Klavier
Aserbaidschanische Musik hat tiefe, historische Wurzeln, die Traditionen des Jazz, des Mugham und des Ethno-Jazz sind weit verbreitet und bestehen durch Gruppen wie dem Ensemble Jangi fort. Gegründet wurde es 1992 von dem bekannten Komponisten und Musiker Rafig Babayev, seit 2002 steht es unter der Leitung des herausragenden aserbaidschanischen Künstlers Mirjayad Jafarov. Das Ensemble Jangi verfügt über ein sehr reiches Repertoire, welches die Grenzen der Genres und der Traditionen überwindet und damit sowohl national als auch international große Erfolge feiert.
 
Das Konzert wird präsentiert von der Kulturabteilung der Botschaft von Aserbaidschan
 
Im Rahmen der 15. Ausgabe des Festivals Jazzycolors
 
 

 

 

 

Zurück