LYOLA ! – deutsches Filmfestival LYOLA: Tschick

Zwei Jungs vor blauem Himmel © Studiocanal

Do, 28.06.2018

Place d’Ainay

Place d’Ainay
69002 Lyon

Goodbye Berlin (Tschick)

Mit Unterstützung der Stadt Lyon und der Deutsche Zentrale für Tourismus und im Rahmen von Tout L'Monde Dehors

Regie: Fatih Akin, Deutschland 2016, 93 min.
Deutsch mit französischen Untertiteln
 
Der Sommer hat begonnen, doch Maik bläst Trübsal: In der Schule wird er von allen ignoriert und seine Eltern kümmern sich nicht um ihn. Als er dem Vorschlag seines russischen Klassenkameraden, Andrej Tschichatschow, genannt „Tschick“, folgt, macht sich Maik mit einem geklauten Lada letztendlich auf zu einem abenteuerlichen Road Trip auf den sonnigen Autobahnen Ostdeutschlands.
 
Vom 25. bis zum 28. Juni lädt das Filmfestival LYOLA! zum siebten Mal zu einem humorvollen, berührenden und oft überraschenden Kinoprogramm unter freiem Himmel ein. Das Festival präsentiert vor jedem Hauptfilm einen Kurzfilm der Kurzfilm AG Hamburg, welcher erstmalig während des Internationalen Kurzfilmfestivals in Clermont-Ferrand 2018 gezeigt wurde. Bei Regen werden die Filme im Goethe-Institut gezeigt.
 

Zurück