Film Rainer Werner Fassbinder-Retrospektive

Rainer Werner Fassbinder mit Kamera © Alle Rechte vorbehalten

Mi, 09.05.2018 -
Di, 24.07.2018

Cinéma Utopia

5 Place Camille Jullian
33000 Bordeaux

Rainer Werner Fassbinder

Ab dem  9. Mai bis zum 24. Juli gibt es im Cinéma Utopia in Bordeaux eine RAINER WERNER FASSBINDER Retrospektive.

Fassbinder
(1945-1982) war einer der einflussreichsten Regisseure des Neuen Deutschen Films. Seine Filme prangern den Zustand der Gesellschaft an, wie beispielsweise die Gewalt der Klassen oder die Verleugnung der Nazi-Vergangenheit. (OmU).
 
Erster Teil:
 
Liebe ist kälter als der Tod (1969)
 
Freitag 11. Mai, 19:45 Uhr – Sonntag 20. Mai, 13:50 Uhr – Dienstag 29. Mai, 14:15 Uhr – Mittwoch 30. Mai, 17:45 Uhr- Donnerstag 7. Juni, 15 Uhr
 

Katzelmacher (1969)
 
Dienstag 16. Mai, 16:20 Uhr – Donnerstag 17. Mai, 15 :30 Uhr – Sonntag 27. Mai, 15:40 Uhr  - Freitag 1. Juni, 19:45 Uhr – Freitag 11. Juni, 14 Uhr
 

Warnung vor der heiligen Hure (1971)
 
Samstag 12. Mai, 21:45 uhr – Montag 21. Mai, 17:45 Uhr – Donnerstag 24. Mai 17:50 Uhr – Dienstag 5. Juni, 13:50 Uhr  - Freitag 8. Juni, 19:40 Uhr
 

Händler der vier Jahreszeiten (1972)
 
Mittwoch 9. Mai, 17:45 Uhr – Freitag 18. Mai 19:50 Uhr – Montag 28. Mai, 14:15 Uhr – Samstag 2. Juni, 13:50 Uhr – Dienstag 12. Juni, 14:10 Uhr
 
 
Die bitteren Tränen der Petra von Kant (1972)
 
Donnerstag 10. Mai 11:45 Uhr – Samstag  19. Mai, 19:30 Uhr – Freitag 25. Mai, 11 Uhr – Sonntag 3. Juni, 17:50 Uhr – Mittwoch 6. Juni 17:40 Uhr
 

Martha (1974)
 
Montag 14. Mai, 20 Uhr – Mittwoch 16. Mai, 12 Uhr – Samstag 26. Mai, 17:10 Uhr – Donnerstag 31. Mai, 14:45 Uhr – Sonntag 10. Juni, 17:20 Uhr
 

Angst essen Seele auf (1974)
 
23. Mai, 20:15 Uhr: mit einer Einleitung von Claire Kaiser, Dozentin an der Universität Bordeaux Montaigne und Spezialistin für den deutschsprachigen Film.
 
Weitere Vorstellungen:
Sonntag 13. Mai, 11:15 Uhr  - Dienstag 22. Mai, 14:20 Uhr  - Montag 4. Juni, 14:10 Uhr – Samstag 9. Juni, 13:50 Uhr
 
Zweiter Teil:
(genaue Daten und Uhrzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben)

 
Effi Briest (1974)
Faustrecht der Freiheit (1975)
Chinesisches Roulette (1976)
In einem Jahr mit 13 Monden (1978)
Die Ehe der Maria Braun (1979)
Lola (1981)
Die Sehnsucht der Veronika Voss (1982)
Acht Stunden sind kein Tag (1972)
 

Zurück