FILMVORFÜHRUNG Gundermann

Mi, 21.10.2020

Le CUBE

29 av. Robert Schuman
13628 Aix en Provence

Ciné-Club der Universität Aix-Marseille

GUNDERMANN von Andreas Dresen, 2018, DE, 2h08, VOSTFR

Baggerfahrer, Popsänger, Poet und Idealst. Gerhard Gundermann (1955-1998) hat die DDR als Künstler geprägt. Als überzeugter Kommunist kritisiert er öffentlich die staatlichen Autoritäten. In seiner Person vereinen sich der Rebell und der Stasi-Spitzel - Gundermann wirs als Utopist gezeigt, hin- und hergerissen zwischen Verdrängung und Konfrontation mit der Realität.
In der Wahl der Geschichte des Musikers gelingt es Andreas Dresen, 30 Jahre nach dem Mauerfall, ein nuanciertes Portrait seines Heimatlandes zu zeichnen. Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen im Rahmen  des Deutschen Filmpreises 2019 - unter anderem als bester Spielfilm, beste Regie und bester Hauptdarsteller. 

Der Ciné-Club ist kostenlos und mit freiem Eintritt.

Trailer: Gundermann
 

Zurück