Tonnentaucher

Tonnentaucher © Strahlendes Klima e.V.

Do, 22.04.2021 -
Fr, 23.04.2021

Schüler*innenworkshop zum Thema Umwelt und Biodiversität

Hybrider Schüler*innen-Workshop zum Thema Umweltschutz, Recycling und Biodiversität in Lyon und Marseille, mit Strahlendes Klima e.V.

Wie kann ökologisch bewusstes Denken und Handeln für alle zugänglich und realisierbar gemacht werden? Welche Rolle spielt die junge Generation in der Entwicklung hin zu einer umweltbewussteren Gesellschaft? Die Frage nach einem aktiven Engagement für eine umweltfreundlichere Zukunft stellt sich sowohl auf individueller Ebene als auch für die Gemeinschaft. Besonders in Marseille steht 2021 im Fokus des "Congrès mondial de la nature", dem UICN.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Strahlendes Klima findet der hybride Workshop „Tonnentaucher“ zum Thema Biodiversität und Umweltschutz in Marseille und in Lyon statt. Mit Schüler*innen und Lehrer*innen der Sekundarstufe 1 wird die Überproduktion von Plastik und sein Kreislauf in Stadt und Alltag unter die Lupe genommen. Mit den Jugendlichen wird das individuelle Konsumverhalten, der Kreislauf von Waren und Verpackungen auf spielerische Art und dessen Folgen für Mensch und Natur erkundet. 

Der Workshop beinhaltet eine Zoom-Diskussion mit einer*m Vertreter*in der Recycling-Anlage Pennes-Mirbeau.

Anfrage zur Anmeldung bis zum 23. März an info-marseille@goethe.de.

Ein Projekt unterstützt durch die Alfred Toepfer Stiftung und das Deutsch-Französische Jugendwerk.

 

Zurück