Crime Fiction in der Bibliothek

Crime Fiction © Goethe-Institut London

Der Krimi in Deutschland und Großbritannien

Um das Thema Krimi ging es bei der Veranstaltung "Crime Fiction". Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schlüpften beim Krimispiel in die Rolle des Ermittlers, um die Lösung auf die Frage zu enträtseln: Wer war es? Anschließend tauschten sich vier Autorinnen und Autoren aus Deutschland und Großbritannien in einer Panel-Diskussion über ihr Genre aus.

Zwei deutsche und zwei britische Krimi-Autorinnen und Autoren, Mechtild Borrmann, Louise Welsh, Mario Giordano und Michael Ridpath, lasen aus ihren Werken und diskutierten mit Katharina Hall darüber, was ihr Genre ausmacht.

Crime Fiction wurde von New Books in German (NBG) und dem Goethe-Institut London organisiert und fand in der Bibliothek des Goethe-Instituts statt.

Wer war es?