Praktika bei Mercedes Benz in Deutschland für PASCH- Schülerinnen und - schüler

Linienplan Koblenz
© Goethe-Institut London

PASCH auf der Überholspur – erfahren Sie hier, wie rasant unsere neue Kooperation mit Mercedes Benz in Koblenz vorankommt, nachdem die ersten PASCH-Schüler*innen die erste Praktikumswoche im Februar 2020 erfolgreich absolviert haben.

Das Goethe-Institut in London freut sich, mit Mercedes Benz einen neuen Kooperationspartner für die PASCH-Initiative gewonnen zu haben. Am Standort Koblenz hat 2020 ein neues Projekt im Hinblick auf Praktika für PASCH-Schülerinnen und Schüler der britischen PASCH-Schulen begonnen.

Drei glückliche Teilnehmende hatten im Februar 2020 die einmalige Gelegenheit, für eine Woche ein Praktikum am Standort Koblenz zu absolvieren. Sie konnten damit nicht nur die Marke Mercedes Benz näher kennenlernen, sondern auch ihre Autos hautnah erleben.

Für weitere PASCH-Schülerinnen – und Schüler besteht jedoch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken: Am Standort Koblenz besteht ab sofort das ganze Jahr über zu Ferienzeiten die Möglichkeit, ein einwöchiges Praktikum abzuleisten. Bewerberinnen und Bewerber reichen dazu eine Bewerbung beim Goethe-Institut in London ein und bewähren sich anschließend in einem Skype-Bewerbungsgespräch für einen der heißbegehrten Praktikumsplätze.

Wir hoffen, diese spannende Gelegenheit für die PASCH-Schülerinnen – und Schüler im Vereinigten Königreich in Zukunft noch weiter ausbauen zu können!