Workshop Deutschlernen mit Liedern

Do, 05.11.2020

Online

für den Primarbereich

Sind Sie auf der Suche nach neuen Ideen für den Deutschunterricht im Primarbereich?
Machen Sie mit bei einem lebhaften und inspirierenden Workshop mit der renommierten Musikerin und Lehrertrainerin Martina Schwarz.

Begleitet von ihrem Akkordeon präsentiert Martina Lieder und spannende Aktivitäten, die Ihre Schüler lieben werden! Sie werden so viel Spaß haben, dass sie nicht einmal bemerken, dass sie lernen. Angefangen von einfachen Reimen und Musikspielen bis hin zu Liedern, die sich mit wichtigeren Themen wie dem Klimawandel befassen - es gibt viele Unterrichtsideen und -materialien, die Lehrer*innen direkt im Unterricht umsetzen können.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an Deutschlehrer*innen, Lehrerfortbilder*innen und Lehrer*innen in der Ausbildung.

Workshop-Sprache: Englisch und Deutsch

Anmeldung: bis Dienstag, 3. November
Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Namen ihrer Schule oder Organisation an:
teacher-services-glasgow@goethe.de.
oder registrieren Sie sich über Eventbrite.

Den Zoom-Link zum Workshop verschicken wir in der Woche des Workshops. 

Biografie:
Martina Schwarz, geboren in Köln, ist eine in London lebende Songwriterin / Musikerin, Pädagogin, Chorleiterin und Performerin. Sie hat einen Abschluss in Pädagogik und einen langjährigen Hintergrund als Musik- und Deutschlehrerin (MFL) in der Grundschule. Martina hat immer geglaubt, dass Musik ein ausgezeichnetes Mittel zum Sprachenlernen ist, da Sprache an sich Musik mit ihrem eigenen Rhythmus und ihrer eigenen Intonation ist. Die Popularität ihrer Lieder und ihre Ideen für einen kreativen und motivierenden Deutschunterricht können dies nur bestätigen. Martina Schwarzs Songbücher und CDs „Deutsch lernen mit Liedern“ und „Mehr Deutsch lernen mit Liedern“ wurden in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institute London entwickelt. Sie bereist ihr interaktives Liedprogramm für junge Sprachlerner weltweit.
Webseite: Learnlanguageswithsongs.net






 

Zurück