Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache
Goethe-Institut London

Teilzeit 16,67%


 

Das Goethe-Institut e.V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in unserem Land.
 
Das Goethe-Institut London sucht aktuell Lehrkräfte für Dienstag-/Mittwoch- und Donnerstagabende.

Der Beschäftigungsumfang entspricht 4 Unterrichtseinheiten pro Woche. Die Tätigkeit wird gemäß dem aktuellen Vergütungsschema für Ortskräfte der Goethe-Institute in Großbritannien vergütet. Das Einstellungsgehalt beträgt £5994,76 p.a. bei 16,67% Beschäftigungsumfang. Der Jahresurlaub beträgt 26 Tage plus Feiertage und erhöht sich basierend auf Dienstzugehörigkeit. Das Goethe-Institut stellt einen Beitragsplan für private Rentenversicherung zur Verfügung.
 

Die Aufgaben umfassen

  • Erteilung von DaF-Unterricht mit dem Einsatz digitaler Medien in Standard- und Intensivkursen
  • Erteilung von Individual- und Kleingruppenunterricht
  • Übernahme von Vertretungen
  • Lernberatung der Kursteilnehmer/innen
  • Durchführung der mit der Ausgestaltung und Entwicklung des Unterrichtsangebots zusammenhängenden Aufgaben
  • Durchführung und Korrektur der Prüfungen des Goethe-Instituts
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen, Arbeitsbesprechungen und Fortbildungen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Übernahme von Sonderaufgaben (wie z.B. Erarbeitung von Unterrichtsmaterial)
 

Anforderungen:

  • Fachspezifischer Hochschulabschluss
  • Umfangreiche Praxiserfahrung in Deutsch als Fremdsprache
  • Qualifikation für Unterricht in allen Niveaustufen
  • Zusatzqualifikation im fachsprachlichen Bereich
  • Einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit digitalen Medien (Smartboard, Tablet-Computer, moodle-Klassenräumen) und deren Einsatz im Unterricht
  • Muttersprachliche Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute landeskundliche Kenntnisse der deutschsprachigen Länder
  • Sehr gute Kenntnisse der Methoden des modernen Fremdsprachenunterrichts
  • Erfahrung mit einschlägigen, aktuellen DaF-Lehrwerken
  • Bereitschaft, regelmäßig wochentags abends bis 21.15 Uhr und samstags zu unterrichten
  • Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten des Goethe-Instituts (South Kensington und Kentish Town)
  • Flexibilität und Bereitschaft, nach Absprache Vertretungen zu übernehmen
  • Gute IT-Kenntnisse (Outlook, Word, Excel, Powerpoint, Internet) und Medienkompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Für eine Bewerbung schicken Sie uns bitte Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse per E-Mail.

Bewerbungen sowie Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte per E-Mail an:
imke.baasen@goethe.de