Wettbewerb Deutscher Debattierwettbewerb

Junge Leute debatieren (c) Colourbox.de

Mo, 23.10.2017 -
Fr, 01.12.2017

schottlandweit


schottlandweit

für Sekundarschüler in Schottland

Einladung zum Deutschen Debattierwettbewerb 2017 für Higher und Advanced Higher Schüler

Das Goethe-Institut Glasgow freut sich, in diesem Jahr einen deutschen Debattierwettbewerb für schottische Sekundarschüler (Higher und Advanced Higher Niveau) anzubieten.

Auf Deutsch Debattieren ist eine innovative Methode für das Lernen und Unterrichten von Sprache. Es ist den Lernern von großem Nutzen: die Teilnehmer können ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten verbessern und eine höhere Motivation für das weitere Sprachenlernen entwickeln.
 
Format:
Jede der teilnehmenden Schulen stellt eine Gruppe von 4-5 Teilnehmern, die moralische, soziale und politische Fragen auf Deutsch diskutieren. Das Team, das Ihre Schule repräsentiert, wird gegen Teams aus anderen Schulen in Ihrer Nähe antreten. Je nach Anzahl der teilnehmenden Schulen gibt es mehrere Runden. Die jeweiligen Gewinner werden in die nächste Runde eintreten, und die Finalisten werden dann zum Goethe-Institut in Glasgow zur endgültigen Debatte eingeladen. Themen werden den teilnehmenden Schulen vor einer Debatte rechtzeitig bekannt gemacht.

Das Goethe-Institut wird die Teams einteilen, einen zu diskutierenden Antrag stellen und die Teams darüber informieren, welche Seite sie vertreten sollen, pro oder contra. Die Informationen enthalten auch Hinweise für die Jury, sowie eine Liste mit nützlichen
Redewendungen für die Schüler.
 
Zeitrahmen:
Erste Runde: 23. Oktober - 03. November 2017
Zweite Runde: 06. November - 17. November 2017
Finale: 01. Dezember 2017, am Goethe-Institut Glasgow

Anmeldung:
Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit den folgenden Angaben:
  • Name und Adresse der Schule
  • Kontaktperson
  • Zahl der teilnehmenden Schüler und Schülerinnen
  • Klassenstufe
 teacher-services-glasgow@goethe.de

 Anmeldeschluss: 30. September
 

 

Zurück